zurück vorwärts

208 Seiten • Hardcover (gebunden)
EUR 24,90 • ISBN 978-3-940281-28-9

>>> Bei Amazon bestellen

Auch als E-Book erhältlich:

208 Seiten • EUR 17,99
ISBN 978-3-940281-52-4

>>> Bei Amazon bestellen

Felix Rechnitzer
Gestohlene Kindheitsjahre
Mein Überleben im jugoslawischen Internierungslager. Das Buch der Erinnerung. Autobiografie 1939 bis 1947.

Das Buch der Erinnerung ist meine Autobiografie, in der ich die wahrscheinlich schwersten Jahre meines Lebens – von 1939 bis 1947 – beschreibe. Gewiss gibt es – verglichen mit dem meinigen – noch viel härtere und grausamere Schicksale, die von Menschen erduldet werden mussten. Dennoch wünsche ich niemandem solch schwere Zeiten, wie ich sie durchlebt habe, begleitet von Hunger und Demütigung. Von den Menschen, die mein Buch gelesen haben, wünsche ich mir, dass sie den Frieden, die Freiheit und den Wohlstand der heutigen Zeit zu schätzen wissen und dabei nicht vergessen, dass es auch schlechtere Zeiten gegeben hat. Es darf auch nicht sein, dass das Kapitel der deutschen Geschichte in Vergessenheit gerät, in welchem Tausende unschuldiger Menschen deutscher Abstammung, die mit Hitlers Krieg nichts zu tun hatten, in den jugoslawischen Internierungslagern gestorben sind.