zurück vorwärts

80 Seiten, 12 x 19 cm • Taschenbuch Paperback
EUR 7,90 • ISBN 978-3-940281-70-8

>>> Bei Amazon bestellen

Ali Faiz Salim
Pflegefall
Erzählung

Serap Pilevnell ist eine junge Berlinerin mit türkischen Wurzeln, die mit ihrer Familie am Berliner Oranienplatz lebt. In Kreuzberg, dem aufregendsten Bezirk der Stadt, erlebt sie Multikulturalismus, Demonstrationen, steigende Mieten und kreative Köpfe. Dieser Teil Berlins befindet sich stets im Wandel und wirft dabei ebenso viel Licht wie Schatten.

Auf Seraps Leben fällt ein erster Schatten, als ihr Vater ein Alkoholproblem entwickelt, seine Arbeit verliert und in die Türkei zurückkehrt, wo er einige Zeit später an Krebs stirbt. Auch Serap fühlt sich in der Folgezeit immer unwohler, bis ein Arztbesuch die erschütternde Wahrheit offenbart – Diagnose: Multiple Sklerose.
Es beginnt eine schwere und entbehrungsreiche Zeit für Serap ...

Pflegefall ist die wahre Geschichte einer jungen Frau, die lernen muss, ihr Leben in Abhängigkeit von anderen Menschen zu meistern. Doch das soziale Umfeld in einer Berliner Pflegeeinrichtung, ihre Familie und nicht zuletzt die Freundschaft zum Autor dieses Buches geben ihr Kraft und neuen Lebensmut.

 

Über den Autor

Ali Faiz Salim stammt aus Kenia und wanderte im Jahr 2000 nach Deutschland aus, wo er in Berlin sesshaft wurde. Seit fünf Jahren ist er dort als Pflegeassistent tätig. Während dieser Zeit lernte er Serap Pilevnell kennen und machte es sich zur Aufgabe, ihre eindrucksvolle Geschichte zu erzählen.